DLRG-Stiftung Bremen

Projekte / Aktuell

Ihre Möglichkeiten
zur Unterstützung

Kontakt

Impressum




Dr. Ulrich Hackmack
(Vorstandsvorsitzender der
DLRG-Stiftung Bremen)

Sehr geehrte Damen
und Herren!

Im Jahr 1996 wurde die DLRG-Stiftung Bremen mit der Zielsetzung gegründet, die Arbeit der DLRG im Land Bremen zu fördern.
Seit 1925 verfolgt die DLRG in Bremen die Aufgabe, Menschen vor dem Ertrinken zu retten. Während jährlich viele Menschen durch uns vor dem „nassen Tod“ gerettet werden, sterben nach wie vor Menschen beim Baden und Wassersport. Deshalb ist es wichtig, die Arbeit der vielen ehrenamtlichen DLRG-Mitarbeiter zu unterstützen. Die Küstennähe und die vielen gewässernahen Freizeitgebiete in Bremen und Bremerhaven stellen einerseits einen großen landschaftlichen und touristischen Reiz dar, sind aber gleichzeitig auch eine große Herausforderung für die Arbeit der DLRG Bremen. Um einen flächendeckenden Wasserrettungsdienst zu bieten, sind erhebliche Investitionen in Grundausstattungen und Rettungstechnik erforderlich. Auch der Erhalt vorhandener Rettungstechnik erfordert zum Teil erhebliche finanzielle Mittel. Um die Arbeit der DLRG in Bremen noch zielgerichteter unterstützen zu können, möchten wir die DLRG-Stiftung Bremen noch stärker machen.

Wir helfen Ihnen!
Helfen Sie uns!

Warum eine Stiftung unterstützen?

Stiftungen sind seit Jahrhunderten als Finanzierungsinstrument gemeinnütziger Arbeit bekannt und auf Dauer angelegt. Sie gewährleisten eine Nachhaltigkeit bei der Bewältigung der Aufgaben und bieten teilweise Unabhängigkeit von den begrenzten finanziellen Möglichkeiten des Landesverbandes. Die Projektauswahl durch Vorstand und Beirat der Stiftung folgt klaren Zielsetzungen. Nicht zuletzt bietet die Unterstützung der DLRG-Stiftung Bremen den Menschen in Bremen eine Möglichkeit, durch eine Spende kurzfristig zu helfen. Sie eröffnet auch denjenigen eine Perspektive, die ihr Geld langfristig einem guten Zweck zuführen wollen. Es versteht sich von selbst, dass die Höhe der Zustiftung dabei keine Rolle spielt.

Ich möchte die Arbeit der DLRG-Stiftung Bremen unterstützen

DLRG Schnellboot


Projekt/Aktuell

DLRG Ãœbung

An dieser Stelle werden wir Ihnen zukünftig Beispiele aus unserer Projektarbeit vorstellen.
So können Sie uns einmal so
richtig kennenlernen.

 

Anzeigen
DLRG-Stiftung Bremen


Noch Fragen?
Ihr Ansprechpartner:

Dr. Ulrich Hackmack
DLRG-Stiftung Bremen
Auf dem Dreieck 8, 28197 Bremen
Telefon: 0421 / 528 99 99
Telefax: 0421 / 528 69 85
E-Mail:
vorstand@dlrg-stiftung-bremen.de